Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Sauerbraten aus dem Dutch Oven

Sauerbraten aus dem Dutch Oven

Werkzeug:
Weber GBS Dutch Oven

Zutaten:
1 fertig eingelegter Sauerbraten (circa 1 kg) mit Sud vom Metzger
1 Paket (circa 500 g) frisches Suppengemüse, grob klein geschnitten
1-2 EL Öl zum Anbraten
2 EL Tomatenmark
2 EL Rosinen
ggf. trockener Rotwein zum Auffüllen

Zubereitung:
Man hebt den Braten aus der Marinade, gießt diese durch ein Sieb und fängt die Flüssigkeit dabei auf.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Sauerbraten und Marinade

Anschließend wird der Braten mit Küchenpapier trocken getupft.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Sauerbraten wird trocken getupft

Nun reibt man den Sauerbraten gut mit Salz ein.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Sauerbraten mit Salz eingerieben

Bei starker Hitze wird das Öl nun im Dutch Oven erhitzt und der Sauerbraten von allen Seiten gut angebraten.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Anbraten des Sauerbratens

Nach dem Anbraten entnimmt man den Sauerbraten und brät das grob klein geschnittene Suppengemüse gründlich an.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Suppengemüse wird angebraten

Danach fügt man das Tomatenmark hinzu und brät dieses ebenfalls ein wenig an und würzt mit Salz und Pfeffer.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Tomatenmark wird hinzugefügt und angebraten

Mit der Marinade ablöschen, kurz aufkochen lassen und den Sauerbraten wieder hinein geben.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Sauerbraten vor dem Schmoren

Nun lässt man das Ganze zugedeckt ca. 2,5 Stunden bei kleiner Hitze schmoren. Zwischendurch immer mal in den Topf schauen und ggf. mit Rotwein aufgiessen, sollte zu wenig Flüssigkeit für die Soße im Topf sein.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Sauerbraten aus dem Dutch Oven zugedeckt schmoren

Nach dem Ende der Garzeit entnimmt man vorsichtig den butterzarten Braten und stellt diesen warm.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Entnommener, butterzarter Sauerbraten

Die Soße drückt man nun vorsichtig mit Hilfe eines Löffels durch ein Sieb.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Passieren der Soße

Die Soße gibt man danach in einen Topf, verfeinert diese mit den Rosinen und läßt sie noch einmal aufkochen.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Soße mit Rosinen in Topf

Danach schneidet man den Sauerbraten vorsichtig in Scheiben und reicht dazu die Soße.

Sauerbraten aus dem Dutch Oven
Sauerbraten aus dem Dutch Oven